Multiplay

Vier einzigartige Rezepturen, die Styling noch einfacher machen und Kreativität freisetzen.

STEP-BY-STEP

STYLIST:
Luca Scrignoli

In handtuchtrockenem Haar Micro Mousse auf den Ansatz und Sea-Salt Spray in die Längen geben. Start Off für zusätzlichen Hitzeschutz verwenden und mit einem konischen Lockenstab wundervolle Locken kreieren. Für das Finish leicht durchbürsten und mit Spark Up besprühen.

STYLIST:
Justine Dedters

Für tollen Glanz und Volumen Micro Mousse in das handtuchtrockene Haar geben. Mit einer Paddle Brush föhnen und jede Strähne mit einem konischen Lockenstab vom Ansatz zu den Spitzen eindrehen. Einen Seitenscheitel ziehen. Auf der breiten Seite einen französischen Zopf zum Hinterkopf flechten. Auf der schmalen Seite das Haar nach hinten bürsten. Das Haar hinter dem rechten Ohr fixieren. Das Haargummi mit einer Strähne verstecken. Für das Finish Fix It nutzen.

STYLIST:
Justine Dedters

Das Sea-Salt Spray verleiht dem Haar einen leichten Matt-Effekt und gibt ein griffiges Gefühl. Perfekt für Flechtfrisuren. Auf handtuchtrockenem Haar anwenden. Mit einer großen Rundbürste trocken föhnen und im Anschluss mit einem konischen Lockenstab Locken vom Ansatz zu den Spitzen kreieren. Auf beiden Seiten des Kopfes dünne Flechtzöpfe bis zum Hinterkopf flechten. Die Locken mit den Händen auflockern und für mehr Volumen den Ansatz toupieren. Für das Finish mit Shape It besprühen.

STYLIST:
Alessandro Dicosmo

Diese weichen Wellen werden mit dem Conditioning Styler in den Längen und dem Micro Mousse am Ansatz kreiert. Haar mit einer Paddle Brush föhnen. Von hinten nach vorn diagonale Partien abnehmen. Für Hitzeschutz und Glanz Layer Up auftragen. Mit einem Lockenstab Strähne für Strähne kreieren. Nachdem das Haar abgekühlt ist, etwas Hair & Body Spray auf das gesamte Haar sprühen und leicht durchbürsten.

STYLIST:
Alessandro Dicosmo

Einen Mittelscheitel ziehen und auf jeder Seite, vom Nacken zum Oberkopf einen Dutch-Braid flechten. Mit einem Gummiband fixieren. Die Zöpfe leicht auflockern und mit Lock It fixieren. Haar an den Seiten und von der Stirn zu den Zöpfen nach hinten kämmen und zu zwei Zöpfen am Ende des geflochtenen Haares zusammenbinden. Für extra Glanz Hair & Body Spray auftragen und zwei große, lockere Dutts auf dem Kopf setzen. Mit Haarklammern befestigen. Die Zöpfe leicht auflockern und für das Finish Lock It auftragen.

STYLIST:
Alessio Resimini

Auf handtuchtrockenem Haar Micro Mousse an den Ansatz geben und Hair & Body Spray auf die Längen auftragen. Mit einem Diffusor trocknen und das Haar natürlich fallen lassen. Diagonale Partien mit einem konischen Lockenstab eindrehen, um die Locken zu definieren. Kopfüber die Locken auflockern. Für das Finish Layer Up verwenden.

STYLIST:
Calvi Francesca

Hair & Body Spray auf trockenes Haar auftragen und mit einer Paddle Brush durchbürsten. Das Haar nach oben bürsten und für flexiblen Halt mit Shape It besprühen. Einen sehr hohen Zopf abteilen und das Haar mehrmals eindrehen. Leicht mit den Fingern auflockern und mit einem Draht fixieren.

STYLIST:
Larisa Shcherbinina

Micro Mousse auf handtuchtrockenem Haar auftragen, um dem Haar Dichte und Volumen zu geben und anschließend föhnen. Sea-Salt Spray auf das trockene Haar sprühen und mit einem Lockenstab eine lockere und bewegliche Textur kreieren. Einen lockeren Dutt auf jeder Seite abteilen. Für das Finish Shape It auftragen.

STYLIST:
Kirill Brukhovetskiy

Micro Mousse auf handtuchtrockenes Haar auftragen, um dem Haar Volumen und Textur zu verleihen. Für mehr Geschmeidigkeit, den Conditioning Styler in die Längen einarbeiten. Das Haar glatt föhnen. Sea-Salt Spray auf das trockene Haar geben, um die Textur zu betonen. Haar in einer halben Drehung um ein Glätteisen wickeln, um leichte Wellen und ein lockeres Styling zu kreieren.

STYLIST:
Irina Gavrilova

Um diesen jungen und verspielten Look zu kreieren, Produkte in das handtuchtrockene Haar einarbeiten. Für Volumen Lift It auf den Ansatz sprühen und für einfaches Styling Conditioning Styler in die Längen geben. Mit einem Glätteisen unterschiedlich große Wellen formen, um damit eine abwechslungsreiche Textur zu schaffen. Für extra kreatives Styling, zum Abschluss Create It circa 60 Sekunden auf das Haar sprühen.

STYLIST:
Malika Kagalo

Für diesen voluminösen Locken-Look Conditioning Styler in handtuchtrockenes Haar geben und wellig föhnen. Sea-Salt Spray auf das trockene Haar geben, um eine modellierbare Textur zu kreieren. Mit einem großen Lockenstab extra Volumen schaffen und mit Spark Up zusätzlichen Glanz kreieren.

STYLIST:
Justine Dedters

Für Volumen und Textur Sea-Salt Spray auf handtuchtrockenes Haar geben. Mit einer großen Rundbürste föhnen. Einen Mittelscheitel abteilen. Am Nacken beginnend auf jeder Seite einen Zopf den Hinterkopf entlang nach oben flechten und die Haare in zwei Zöpfen befestigen. Jeden Zopf eindrehen, um zwei Dutts zu kreieren. Ein paar lose Strähnen mit einem konischen Lockenstab eindrehen. Das sorgt für einen verspielten Look. Für das Finish Create It aufsprühen.

STYLIST:
Ovidiu Dudu Cumpat

Ein wilder, verrückter Locken-Look. Sea-Salt Spray auf den Ansatz des handtuchtrockenen Haares geben und Curls In in die Längen einarbeiten. Das sorgt für eine remodellierbare Textur, die nicht verklebt. Für die starken Locken das Haar auf kleine Lockenwickler drehen und trocknen lassen. Das trockene Haar nur mit den Händen bearbeiten und Micro Mousse für zusätzliche Textur und Definition auftragen.